Öffentliche Ausschreibung

Die Möglichkeit zur Wahl zu gehen, ist das wichtigste Gut einer Demokratie. Deshalb ist es für uns eine Ehre, schon seit 8 Jahren immer wieder für das Rathaus unserer Stadt arbeiten zu dürfen. Schon dreimal in Folge unterstützten wir die Hamburgische Bürgerschaft bei der Auswahl eines Agenturpartners für eine Wahlmotivationskampagne. Um möglichst viele Wähler an die Urnen zu holen, haben wir für die letzte Auswahl mit der Hamburgischen Bürgerschaft wichtige Faktoren für eine aktivierende crossmediale Kampagne ermittelt sowie die Rahmenbedingungen für die Ansprache und Gewinnung von möglichen lokalen Kooperationspartnern diskutiert. Für die Auswahl der Agentur wurde ein zweistufiges Vergabeverfahren durchgeführt. Zuerst wurde in einen Teilnahmewettbewerb die grundsätzliche Eignung der interessierten Kommunikationsagenturen geprüft. Danach wurden 5 Agenturen aufgefordert, ein Konzept zu entwickeln und zu präsentieren. Für seine Beurteilung wurde die Hamburgische Bürgerschaft von einem hochkarätig besetzten Fachbeirat aus Experten von Hamburger Unternehmen und Institutionen unterstützt, die zu wichtigen Teilen von cherrypicker zur Teilnahme gewonnen werden konnten. Am Ende konnte fischerAppelt und Philipp und Keuntje die Ausschreibung für sich entscheiden.

BlachReport

Hamburgische Bürgerschaft sucht Agentur für Kampagne

10.03.2019 | Am 23. Februar 2020 sind die Bürger Hamburgs aufgerufen, ihr Landesparlament zu wählen. Die Hamburgische Bürgerschaft sucht eine kreative Agentur für die Konzeption und Durchführung einer überparteilichen Motivations- und Informationskampagne. Das Ziel: Die Wahlbeteiligung soll erhöht werden. Die öffentliche Ausschreibung ist nun an den Start gegangen und wird von der Hamburger Marketing-Beratung „cherrypicker“ begleitet. Für die Kampagne stellt die Bürgerschaft insgesamt 950.000 Euro zur Verfügung.

Alles lesen

Blogbeitrag von cherrypicker

Wahlbeteiligung an der Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 soll erhöht werden.

07.03.2019 | Am 23. Februar 2020 sind die Hamburgerinnen und Hamburger aufgerufen, ihr Landesparlament zu wählen. Die Hamburgische Bürgerschaft sucht eine kreative Agentur für die Konzeption und Durchführung einer überparteilichen Motivations- und Informationskampagne. Das Ziel: Die Wahlbeteiligung soll erhöht werden. Die öffentliche Ausschreibung ist nun an den Start gegangen und wird von der Hamburger Marketing-Beratung „cherrypicker“ begleitet. Für die Kampagne stellt die Bürgerschaft insgesamt 950.000 Euro zur Verfügung.

Alles lesen

PR Journal

Hamburger Bürgerschaft sucht Agentur für Wahlmotivationskampagne

06.03.2019 | Am 23. Februar 2020 sind die Hamburgerinnen und Hamburger aufgerufen, ihr Landesparlament zu wählen. Die Hamburgische Bürgerschaft sucht eine kreative Agentur für die Konzeption und Durchführung einer überparteilichen Motivations- und Informationskampagne. Das Ziel: Die Wahlbeteiligung soll erhöht werden. Die öffentliche Ausschreibung ist nun an den Start gegangen ist, wird von der Hamburger Marketing-Beratung „cherrypicker“ begleitet. Für die Kampagne stellt die Bürgerschaft insgesamt 950.000 Euro zur Verfügung.

Alles lesen

Publicmarketing

Hamburgische Bürgerschaft auf Agentursuche

06.03.2019 | Die Hamburgische Bürgerschaft sucht eine Agentur für die Konzeption und Durchführung einer überparteilichen Motivations- und Informationskampagne für die Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020. Ziel der Maßnahmen ist, die Wahlbeteiligung zu erhöhen. Der Gesamtetat liegt bei 950.000 Euro.

Alles lesen