Wie gestalte ich einen Agenturvertrag, damit man sich verträgt?


Das Thema Agenturvertrag gehört sicher nicht zu den beliebtesten Themen im Rahmen der Agenturauswahl oder der Zusammenarbeit mit einer Agentur. Wir machen es Ihnen leichter und unterstützen Sie aus kommunikationsfachlicher Sicht bei der Entwicklung eines fairen und zukunftsfähigen Agenturvertrages.
So können Sie sich voll und ganz den kreativen, spannenden Seiten der Agenturzusammenarbeit widmen und haben einen essentiellen Aspekt des Agenturmanagements erfolgreich gemeistert.

Der Agenturvertrag schafft die formale Basis und die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche und faire Zusammenarbeit. Damit können Sie die Zusammenarbeit mit Ihrer Agentur noch weiter verbessern. Ein guter Agenturvertrag beachtet nicht nur den Moment, sondern ist vorausschauend. Der Agenturvertrag behandelt präventiv Eventualitäten und potenzielle Herausforderungen, die in der Zusammenarbeit entstehen können.

Ist dem so, darf er später getrost in der Schublade bleiben. Sie und die Agentur kennen ihn und müssen sich so schnell nicht mehr damit befassen.

Über 150 Beweise für faire Verträge

Wir haben langjährige Erfahrung in der Erstellung und Überprüfung jeglicher Art von Agenturverträgen und haben über 150 Agenturverträge aktiv mitgestaltet, in denen Prozesse und Grundsätze der Zusammenarbeit umfassend und vollständig definiert sind. Wir haben dafür gesorgt, dass Verantwortlichkeiten klar, Aufgaben und Leistungen der Agentur eindeutig definiert sind und dass das Agenturvergütungsmodell den Leistungen der Agentur gerecht wird. Zudem sorgt die Regelung der Nutzungsrechte nach Beendigung des Vertrags nicht für Überraschungen. Natürlich übernhemen wir keine jursitsiche beratung, arbeiten aber gerne und eng mit Ihren Anwälten zusammen und liefern den marketingfachlichen Input.

Uns ist kein Fall bekannt, in dem ein von uns betreuten Agenturvertrag zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung geführt hätte. In erster Linie liegt das daran, dass die Verträge umfassend, unmissverständlich und vollständig sind.

Wir glauben an Fairness. Wir handeln in Ihrem Auftrag, aber lassen im Sinne einer guten Partnerschaft die Interessenslage der Agentur nie außer Acht und sorgen zudem für ein angemessenes Agenturhonorar. So gewährt der Vertrag eine langfristige Partnerschaft und eine bestehende Zusammenarbeit mit Agenturen wird verbessert.

Was können wir für Sie tun?

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich Agenturverträge:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Agenturverträgen und Agenturvergütungsmodellen im Rahmen von Agenturauswahlprozessen/Pitches
  • Entwicklung von detaillierten Leistungsbeschreibungen
  • Prüfung von Agenturverträgen
  • Entwicklung von Guidelines, um die Zusammenarbeit mit Agenturen zu verbessern
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Agenturverträgen und Guidelines für mehrere Geschäftspartner im Rahmen von Agentur-Modellen oder einer Customised Agency

Selbstverständlich arbeiten wir dabei eng mit den Rechtsabteilungen unserer Kunden zusammen oder empfehlen bei Bedarf externe Anwälte, damit auch die juristischen Grundsätze allen Eventualitäten standhalten.

UNSER WHITEPAPER ZUM THEMA

Checkliste Agenturvertrag

Ob Ihre Agenturverträge für beide Seiten fair und für Ihre Beziehung förderlich sind, ist nur eine von 12 Fragen unserer Checkliste. Mit diesem kleinen Test können Sie im Handumdrehen feststellen, ob Ihr Agenturvertrag für Sie als Auftraggeber noch zukunftsfähig ist.

JETZT DOWNLOADEN
Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 (0)40 28 66 77 90
Vanessa Seibicke
Jetzt Kontakt aufnehmen